Krawall

Der Krawall, welcher derzeit aus Fernsehgerät und Radio quillt, zwingt zum Exil in die noch frostige Natur oder in das Atelier.

Skizze Marabu Bleistift a4
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Journal

Landschaften im März

Letzter Schnee im März Gouache 32×24

Die sich zurückziehende Schneedecke entblößt die Landschaft in vielfältigen Erdfarben. Es ist die hohe Zeit der Ocker. Nur die Nadelbäume des Waldes bringen dunkle Grüns in das Bild. Doch wenn die Sonne durch die Wolken bricht und einzelne Partien beleuchtet, kündigen sich die warmen Farben des nahenden Sommers an. Die Laubwaldstücke verharren noch in kühlen, braunen Tönen. Einsprengsel von Birken setzen hellste Lichter in das Grau. Wie schwere Teppiche liegen die im vorigen Herbst umgepflügten Äcker in saftigem Rot- und Schwarzbraun auf den fahlen Wiesen. Hier und da schimmert schon frisches Grün. Frühblüher platzieren erste zarte Farbtupfer in die Natur.

Waldrand Gouache 24×32
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Journal

Nistkasten

Der Blick aus dem kleinen Fenster neben dem Homeofficeschreibtisch fällt auf einen Nistkasten der vor vielen Jahren an eine Esche, einen Grenzbaum zwischen den großen Gärten oder doch besser Grundstücken der Nachbarn, genagelt worden war und mit dem Baum zusammen in die Höhe gewachsen ist.
Nach der flüchtigen Niederschrift des Gesehenen im Skizzenbuch folgt eine erste bildnerische Verdichtung als Gouache im Format 32×24.

Skizzenbuch Nistkasten Kreide-a5
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Journal