Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Carl Weltwitz

Kobalt

Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn,
Im dunkeln Laub die Goldorangen glühn,
Ein sanfter Wind vom blauen Himmel weht,
Die Myrte still und hoch der Lorbeer steht, …
(mehr …)

Hitze

Die Tage loderten indes, so lange sie waren, weg wie brennende Fahnen … Das ist aus Klingsors letzter Sommer und trifft auf den heutigen Tag zu. Den Rosen gefällt natürlich die Sonne, (mehr …)